Die Seidenbiene (Colletes daviesanus) – Lebensstrategie einer spezialisierten Wildbiene. Dissertation

Autor: Jürgen Esser

Erscheinungsjahr: 2005

Illustrationen: 30 Farbfotos, zahlreiche Rasterelektronenmikroskop-Aufnahmen

Seitenzahl: 180

Format: 24 cm x 17 cm (gebunden)

ISBN: 978-3-931921-08-8

Preis: 24,90 €

Sie sind Baumeister, Sammelvirtuosen & Langstreckenflieger. Die nur 8 bis 11 mm großen Weibchen der Seidenbiene vollbringen erstaunliche Leistungen, um ihren Fortpflanzungserfolg zu sichern. Das Geheimnis ihres Erfolges liegt im komplexen Zusammenspiel physiologischer, funktionsmorphologischer & ethologischer Anpassungen. Aus dem Inhalt: Lebenszyklus, Geschlechtsdimorphismus, Phänologie, Nestbau, Geschlechterverhältnis, Parasitierung, Mortalität, Nahrungserwerb, Putz- & Sammelverhalten, Bienentag, Reproduktionsleistung, Atlas zur Morphologie der Imagines.

Bestellen
Passen Sie Ihre Bestellung gerne Ihren Wünschen an. Mehrere Titel bitten wir Sie untereinander aufzulisten.
(bei Adresse außerhalb Deutschlands)
(Optional)